Lars
Wendt

Filmnerd, YouTuber, Social Media Junky und Weltentdecker.

WER BIN ICH?

Das ist eine sehr gute Frage! Mir wurde einmal als Schwäche vorgeworfen, dass ich in so viele Richtungen denke! …, dass mich “zu” viel interessiert und ich zu viele Dinge ausprobieren möchte.

Ich sehe das als meine große Stärke! Ich liebe es mit Kreativität etwas auszudrücken und eine Botschaft zu vermitteln. Genau das treibt mich schon immer voran. Ich gehe immer sehr offen an neue Themen ran und habe viel Spaß daran Neues zu lernen und inspiriert zu werden.

Film: ich liebe Fimprojekte. Ob hinter der Kamera oder auch davor. Ob das Schmieden von Ideen, mit der Kamera im Schlamm liegen, Regie führen oder den Schnitt umsetzen.

Tierschutz, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Gesundheit: diese Themen sind keine Trendthemen für mich, sondern notwendige Themen, um ein gutes Leben auf dieser Erde langfristig zu gewährleisten. Aus diesem Grund arbeite ich gerne an Projekten, die einen Einfluss auf das Wohlergehen aller Lebewesen haben.

Persönliche Weiterentwicklung: mich inspiriert alles, was mir die Augen öffnet. Ob durch Meditation, Coaching, Seminare oder langen Reisen – ich suche nach Wegen mich ständig weiterzuentwickeln und diese Offenheit zu vermitteln.

VERANSTALTUNGEN

Dachzelt Festival 2019 – 16.05.2019 bis 19.05.2019

Ich bin wieder als Kameramann vor Ort auf dem Dachzelt Festival. Auf diesem Festival von meinem Freund Thilo Vogel, trefft ihr einen Haufen verrückter Dachzeltnomaden und erlebst ein buntes Programm (Vorträge bis Konzerte).

Backpack Stories Open Air – 18.06.2019

Als Speaker erzähle ich euch meine Reisegeschichten in Köln auf dem Backpack Stories Open Air.

Schreib mir

Lasst uns über neue Projekte reden